Kurse

Hier ist sicherlich auch etwas für Dich dabei!
Willst Du lieber erstmal ein Instrument
ausprobieren?

Dann komm' doch in eine unserer
Schnupperstunden!
Musikunterricht mit Posaune und Tuba

"Tönchen"

Dein Kind lernt in spielerischer und in kreativer Weise die ersten Bausteine der Musiklehre kennen. Die Lerninhalte sind so vielfältig und spannend wie die Musik selbst.

Musikfantasie ist:

  • eine moderne, kindgerechte musikalische Früherziehung
  • eine musische, kreativer Förderung, die Vorschulkindern Freude macht
  • eine fantasievolle Musikschulung mit Inhalten der Musiklehrer
  • ein mit großer Sorgfalt und Kompetenz erarbeitetes Früherziehungskonzept mit abwechslungsreichen und interessanten Musikstunden.

Lerninhalte:

  • Singen und Sprechen
  • Bewegung und Tanz
  • Musik hören, musikalische Wahrnehmung schulen
  • Elementares musizieren, Instrumentalspiel auf den Orff-Instrumenten, im 2. Jahr Musikschuljahr wird das Glockenspiel als Melodieinstrument hinzugenommen
  • Instrumentenkunde
  • Erfahrungen mit Inhalten der Musiklehrer (Notenwerte, Notennamen, usw.)
  • Malen und Gestalten

Dein Kind benötigt einen Schnellhefter, bequeme Kleidung und Farben zum Malen. Gerne auch erstmal eine Schnupperstunde in einer bestehenden Gruppe genießen :-). Wir kommen direkt in Deinen Ort (Kindergarten, Vereinsheim o.ä.)

Preis pro Monat: ab 24,75 €

Interesse? Gerne darfst Du unser Angebot auch weitersagen und teilen, alle Informationen über unsere „Tönchen“ als PDF findest Du hier. Tönchen-Infofolder (PDF)

"HaddeDuddel"

Die Blockflöte ist unser typisches Einsteigerinstrument für Kinder und Erwachsene und gehört zu den beliebtesten Instrumenten in der Musikwelt. Die einfache Blas- und Grifftechnik führt zu schnellen Erfolgserlebnissen. 

Jetzt macht das Blockflötenspiel so richtig Spaß! Speziell für Kinder ab 5 Jahren haben wir eine Blockflötenschule mit 3 Heften inklusive CD zum Mitspielen entwickelt. Laden Sie hier unseren Flyer zu „HaddeDuddel“ herunter (weiter…)

Preis pro Monat: ab 21,90 €

"O-Ton"

Ein Musikinstrument ist ein Freund fürs Leben! In unserem Instrumentalunterricht erlernst Du Spieltechniken und musikalische Gestaltungsfähigkeit. Wichtig sind uns auch theoretisches Wissen („was machen wir denn da überhaupt?“), Instrumentenkunde (wie kommt da ein Ton raus?“) sowie Methoden für das Üben zu Hause.

Das Instrument wählst Du selbst oder kommst mal in unseren Bläserklassen vorbei – dort kannst Du viele Instrumente einfach mal ausprobieren. Wie wäre es mit Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Posaune, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Euphonium oder gar die dicke Tuba? Ein Gitarrenkurs für die ganze Familie? Oder doch lieber der angehende Rock-Star, der Schlagzeug, E-Gitarre oder E-Bass lernen möchte?

Die Durchführung der Kurse darfst Du ebenfalls selbst entscheiden – wir bieten günstige Gruppenangebote bis hin zum exklusiven Einzelunterricht.

Unseren Infofolder findest Du hier (PDF) 

Preis pro Monat: ab 28,50 €

"Reloaded"

Tief in Dir drin schlummert die Musik – Deine Ohren sehnen sich nach Abwechslung vom Radio-Alltag, die Finger kribbeln und der Bauch sagt: „Mach es wieder!“. 

Nach vielen Jahren des „Entzugs“ möchtest Du wieder selbst Musik machen und suchst nach professioneller Hilfe, die Dich mit richtiger Technik, wichtigen Ansatz- und Atemübungen für die Blasinstrumente und jeder Menge Hingabe begleitet. Wir sind für Dich da!

Einzelunterricht – Preis pro Monat: ab 37,95 €

Was privater Musikunterricht für die Kids pädagogisch bietet:
spielerisch und kindgerecht ein Instrument spielen lernen

Jede private Musikschule bietet im Rahmen ihrer Musikausbildung in der Regel auch eine musikalische Früherziehung speziell für Vorschulkinder an. Dass sich Musik machen, Tanz und Chorgesang sehr positiv auf das kognitive Potenzial von Kindern auswirken, wusste der Pädagoge und Philosoph Johann Amos Comenius schon längst im 17. Jahrhundert.

Die zeitige Einführung in das weite Universum der Musikalität ist damit eine lohnenswerte Möglichkeit, die Sprösslinge bereits im Kleinkind- und Kindergartenalter für schöpferische Tätigkeiten in ihrem jungen Leben zu sensibilisieren. Ein einschlägig qualifizierter Musikpädagoge oder Musiklehrer leitet dazu in der Musikschule, im Kindergarten und Kinderverein, aber auch beim ganz persönlichen Musikunterricht zu Hause zielgerichtet und kinderfreundlich an.

Diese erzieherische Vorstufe kann hierbei zunächst als Basis zum späteren Erlernen eines Instruments dienlich sein. Maßgeblich werden jedoch durch diesen pädagogischen Eisbrecher ebenfalls die Entwicklung allgemeiner psychomotorischer Kompetenzen sowie kommunikativer Fähigkeiten gefördert. In jedem musikalischen Kurs dieser Art sind dabei viel Gesang und tänzerische Bewegung integriert. Mit von der Partie sind selbstverständlich auch echt kindgemäß ansprechende Ohrwürmer und populäre Volkslieder. Ebenso lernen die Kleinen hier völlig unterschiedliche Musikinstrumente kennen und probieren diese mit spielerischer Freude aus.

Musik.
Stimmung
Deines Lebens.

Musikschule Joachim Gutgsell
Schloss-Steige 4
78737 Fluorn-Winzeln
Tel. 07402 / 6105
info@musikschule-gutgsell.de

Deine Musiker-Karriere ist nur noch ein paar Zeilen Text entfernt. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Dir!